Logo

ZN80.NET

Microblog

Microblog. Kurze Kommentare, Links und mehr im Stil von Statusmeldungen.

Diese Kategorie ist noch neu und ich bin noch ein wenig in der Findungsphase wie ich den Content hier bereitstellen will. Auch was das Backend angeht.

2021-07-27

Ich mag es, wenn der Volksverpetzer Dinge mit einfachen Worten erkärt, die eigentlich Selbstverständlich sein sollten:

Die Alternative ist halt, sich mit der “lebenden” Corona-Delta-Variante zu “impfen”. Zur Erinnerung, das Virus enthält die gleiche mRNA wie die Impfung, nur mit jeder Menge Extras, die dich halt umbringen oder langfristig dein Herz oder deine Nervenzellen massiv schädigen. Und dein Immunschutz nach einer Infektion ist sogar schlechter als nach der Impfung (Quelle). Das zeigt, dass die glorreichen Querdenken-Führer:innen, die das Virus verharmlosen und die Impfung verteufeln einfach komplett daneben liegen und dein Leben und deine Gesundheit gefährden. Quelle: Warum es ein gutes Zeichen ist, wenn unter Hospitalisierten viele Geimpfte sind (volksverpetzer.de)
#

Nicht schön! Explosion im Chemie Park in Leverkusen. youtube wdr aktuell #

“Bild”-Umfrage zeigt: So häufig antworteten Politiker “Bild” (bildblog.de) - Leider hat der Schreiberling das nur falsch gerechnet. #

2021-07-21

Hier ein Update zu dem Microblog-Post vom 20.07.2021: Auf Twitter schreibt twidlok: Laut Minister #Scheuer scheitern Warn-SMS aktuell wohl am #Datenschutz. Also ich sehe gleich mehrere Verarbeitungsgrundlagen für lokale #SMS oder cell broadcast #Warnungen. Dient der Datenschutz hier wieder als Strohmann? Ein Fall für das #TeamDatenschutz. – Glaubt hier eigentlich noch irgendeiner, was der Andi da von sich gibt? #

Pegasus ist eine mächtige Überwachungssoftware. Sie soll helfen, Terrorismus und Verbrechen zu verhindern. sueddeutsche.de — ausgezeichnet aufbereiteter Artikel über die Spionage Software Pegasus, die nicht nur gegen terrorsimus und Verbrechen, sondern viel mehr von Staaten gegen Journalisten eingesetzt wurde. #

2021-07-20

Ein Impfnachweis in digitaler Form kann der Freifahrtschein für Kulturveranstaltungen, Reisen und mehr sein. Allerdings lassen sich diese auch sehr leicht fälschen. Dealer im Internet verkaufen echte Covid-Zertifikate – das sind die Fakten watson.ch #

Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer fordert, dass Betroffene vor drohenden Katastrophen künftig per SMS gewarnt werden. — Ich finde diese Aussage befremdlich, weil: die heutigen Smartphones und Telefone schon lange über eine Warn-Funktion verfügen. Den Schalter für die Notfallhinweise findet man bei iOS in den “Einstellungen” ganz am Ende der “Mitteilungen”. Siehe auch apple support. Vielleicht sollte dem Andi einfach mal zeigen, wo er das in seinem Telefon aktiviert. #

2021-07-19

Unfassbar. In den Niederlanden gibt es regelmäßige Tests des Warnsystems. Jeden ersten Montag im Monat um 12:00 Uhr getestet. In Deutschland hat man das 2020 versucht, in den Sand gesetzt und dann nur beraten. Getan hat sich nichts. Das ist wirklich traurig. Jetzt wo es wirklich wichtig gewesen wäre, hat die Bundesregierung keine Ahnung warum das alles nicht funktioniert hat. twitter- jung und naiv #

2021-07-18

Hochwasserkatastrophe in NRW und Rheinland-Pfalz sueddeutsche.de — Gute und übersichtlicher Newsblog der Süddeutschen Zeitung. #

Mehr Privatsphäre dank anonymer Wegwerf-E-Mail-Adressen. mailbox.org #

2021-07-15

Das Unwetter in Deutschland hinterlässt eine Spur der Verwüstung. Bis jetzt sind mindestens 20 Todesopfer zu beklagen. In Eupen, dort wo wir mal gewohnt haben, dürfen einige Bewohner nicht mal mehr in ihre Häuser hinein. wdr.de #

Mehr Privatsphäre dank anonymer Wegwerf-E-Mail-Adressen und warum Mailbox.org diese empfiehlt. mailbox.org #

Die Udemy-Plattform hat einen neuen Look. Nicht mehr Rot sondern Lila ist die Farbe der Wahl. Gefällt mir. udemy.com #

2021-07-13

Das neue Weltraumkommando der Bundeswehr blickt ins All: Raumschiff Bundeswehr. Das neue Weltraumlagezentrum in Uedem hat seinen Dienst aufgenommen. DeutscheWelle #

2021-07-12

Amazon verkauft für knapp USD 40 nun seine eigenen COVID-10-Testkists. Was gibt es eigentlich noch nicht von Amazon? techcrunch.com #

Unboxing: Das neue Lieferkettengesetz Die Anstalt - Großartiger Ausschnitt aus der aktuellen Sendung vom 22.06.2021 #

Corona NL 26: Wieder strengere Regeln in den Niederlanden! Keine Festivals mehr, alle: Hinsetzen! Ziko van Dyke YouTube - Tja, wenn die Leute mit den Tests und den Bescheinigungen bescheißen, dann passieren nun mal solche Sachen. #

Italien ist Fußball-Europameister tagesschau.de. England leibt draußen. Brexit bleibt rexit. Die Niederländer be-böllern den Sieg der Italiener und mit den Fans singen wir nun Corona is coming home! Danke für nichts, liebe UEFA. #

2021-07-11

Ein Drama in drei Akten. Sixt macht Werbung mit Baerbock, Abgeordnetenwatch.de veröffentlicht Spende über mehr als 121.000 Euro von Sixt an die CSU auf und der olle Scheuer will nach der Wahl weiterhin Geld verschwenden. #

2021-07-09

Bankkonten leergeräumt: iPhone-Diebe erklären, wie einfach es nachlässige Nutzer ihnen machen. MacTechNews - Wie immer liegt es am Nutzer. Also: SIM-Karte mit PIN versehen, überall wo es geht die Zwei-Faktor-Authentifizierung einrichten und für jeden Dienst ein anderes Passwort verwenden. #

2021-07-08

Vielen Dank an all diejenigen, die sich immer noch nicht impfen lassen wollen oder sich weiterhin nicht an die geltenden Regeln halten. Twitter-Corona Statistik Niederlande - Danke auch an die vielen Diskotheken-Besucher in Enschede! Einmal mit Profis arbeiten! Tonight. Es ist nicht sicher ob sich alle in der Disko angesteckt haben, trotzdem bliebt es sehr wahrscheinlich. #

Datenschützer kritisiert sozialen Zwang bei Chatdiensten

“Viele sind mit Whatsapp unzufrieden, sehen auch, dass es datenschutztechnisch Probleme gibt”, sagte Roßnagel. Dennoch blieben sie dem Chatdienst treu, weil sie sich sorgten, den Kontakt zu Freunden zu verlieren. “Man muss dann eigentlich immer gemeinsam in der ganzen Gruppe wechseln. Wenn nur ein einzelner wechselt, dann ist das mit dem Verlust sozialer Kontakte verbunden.” Golem.de
Ich habe gewechselt und es allen angeboten. Aber nicht alle sind gewechselt, weil sie sich nicht noch einen Messenger auf das Telefon holen wollten. Das ist schade und ich bedauere das, zurückkehren werde ich aber nicht! #

2021-07-07

Audio-Schnittprogramm will Daten sammeln und mit Regierungen teilen. Netzpolitik.org via monstropolis #

Mozilla schreibt:

In den letzten 10 Monaten hat Mozilla zusammen mit 37.380 YouTube-Nutzern die bisher größte Crowdsourcing-Recherche hinsichtlich schädlicher Empfehlungen auf YouTube mit Hilfe eines von uns erstellten Tools namens RegretsReporter durchgeführt.
#

ZDFHeute: Eine Woche nach Abzug der Bundeswehr steht Masar-i-Scharif kurz vor der Eroberung durch die Taliban. Die afghanische Armee droht überrannt zu werden. 20 Jahre Arbeit für die Katz. Nach Außen wollen die Taliban ihr Image verbessern. Hinter der Fassade jedoch wird alls dafür getan, um das Land erneut ins Mittelalter zu katapultieren. #

Die New York Times schreibt über We Need Remote Work for Everyone. Keine schlechte Sichtweise auf die Tatsache, dass Home-Office keine Ausnahme für Priviligierte sondern ein Recht für alle sein sollte! Ich bin mir aber auch bewusst, was auch im Text erwähnt wird, dass man eine Straße nicht per Zoom-Konferenz asphaltieren kann. #

2021-07-02

Der Blue Screen of Death ist endlich Vergangenheit! Microsoft hat das Problem gefunden und ihn Schwarz eingefärbt. TheVerge. Ich fand die blaue Farbe allerdings schöner. Aber irgendwo muss ja wohl anfangen, Windows 11 zu verbessern. #

Mit Die Klimaschmutzlobby | Annika Joeres - Jung & Naiv: Folge 519 gibt es eine neue Folge von Jung & Naiv. Dieses mal geht es um die Ölspur im Klimaschutz und darum, wer wann gegen die Klimagesetze lobbyiert. #

Tom Rohrböck nennt sich Journalist, Unternehmer und Berater. Ein Rechercheteam der Zeit und des NDR nennt ihn den Strippenzieher der AfD. Eine Reportage im ndr.de versucht, hinter das Geheimnis dieses Mannes zu kommen. Interessant und sehenswert. #

2021-06-29

Amazon steht schon länger in der Kritik wegen der sinnlosen Vernichtung von Waren. “Es seit nun mal günstiger zu vernichten, als zu lagern” werden Mitarbeiter des Öfteren zitiert. Der Fernsehsender iTV hat da recherchiert und herausgefunden, dass Amazon mehrere Millionen Gegenstände pro Jahr zerstört. Was für eine Verschwendung! #