Logo

ZN80.NET

Datenkraken im Netz ausfindig machen

Mit Blacklight gibt es ein einfaches Tool, mit dem sich Cookies, AdTracker, Facebook Pixel und mehr anzeigen lassen. Natürlich ist das Tool nur so gut, wie die Datenbank mit Trackern dahintern. Aber immerhin schon mal ein guter Anfang.

TL;DR: Ein guter Anfang ist Firefox mit uBlock Origin.

Für die, die es eilig haben und nicht lange Artikel lesen wollen, hatte ich hier schon mal meine wichtigen Firefox-Addons aufgeschrieben. Auf themarkup.org gibt es dazu ebenfalls einen guten Artikel, wie man sich ein wenig vor der Verfolgung im Internet schützen kann.

Letzte Aktualisierung am 18 Apr, 2021 01:43

Schlagwörter:


💬 Suchst du die Kommentare? Sorry!

Ich habe keine Kommentare auf dieser Seite, weil ich keine Lust habe, sie zu verwalten. Du kannst mich stattdessen aber gerne anderweitig kontaktieren.

Du darfst auch diesen Inhalt gerne teilen, damit ihn auch andere finden und lesen können. Vielen Dank.